Startseite
    SoWo-Patches
    the wings of Horus
    Blick in den Strickkorb
    Mr. Kalinumba
    Stricken!
    Max Life
    Auf die Ohren
    Katzendamen-Katzenmänner
    Verschiedenes
  Über...
  quergestrickter Fallmaschenschal
  Impressum +Haftungsausschluß



  Links
   Kalinumbas Shop
   Kalinumbas Ravelry für nicht-Raveler
   Kalinumbas Hauptseiten
   Kalinumba auf Da Wanda
   Wurzelimperium: Schaugarten



Webnews

Webnews



http://myblog.de/kalinumba

Gratis bloggen bei
myblog.de





Venusfliegenfallen

seit ein paar Tagen haben wir eine Venusfliegenfalle auf dem Fensterbrett in der Küche stehen. Max ist sie etwas suspekt und beobachtet sie argwöhnisch. Plötzlich ein Schrei der Verzweifelung aus der Küche:  Sammy hat an der Pflanze geschnuppert und durch seine Schnurrhaare eine Falle ausgelöst. Die Pflanze hat einen Durchmesser von ca. 5-6cm. Ich würde jetzt nicht sagen, dass sie keiner Fliege etwas zuleide tun könnte, aber gegen einen 12kg-Kater ist sie doch eher chancenlos.

"....MAMAAAAA!!! Die fleischfressende Pflanze hat versucht Sammy aufzuessen!!!!!!....."

Als ich in die Küche komme, sitzt Sammy auf dem Fensterbrett, die Pflanze harmlos daneben. Alles gut.

ich werde das Bild in meiner Vorstellung trotzdem einfach nicht los: wie die Fliegenfalle sich knurrend und  windend samt Topf  an Sammys Nase festgebissen hat  und versucht den Kater zu verdauen- und der völlig ungerührt weiter aus dem Fenster guckt.

19.5.10 08:45
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung