Startseite
    SoWo-Patches
    the wings of Horus
    Blick in den Strickkorb
    Mr. Kalinumba
    Stricken!
    Max Life
    Auf die Ohren
    Katzendamen-Katzenmänner
    Verschiedenes
  Über...
  quergestrickter Fallmaschenschal
  Impressum +Haftungsausschluß



  Links
   Kalinumbas Shop
   Kalinumbas Ravelry für nicht-Raveler
   Kalinumbas Hauptseiten
   Kalinumba auf Da Wanda
   Wurzelimperium: Schaugarten



Webnews

Webnews



http://myblog.de/kalinumba

Gratis bloggen bei
myblog.de





BidS 9.2.10

ich kann nicht gerade behaupten, fleißig gewesen zu sein...

aber ein bißchen was hab ich doch zum Zeigen. Kleinkram, aber immerhin.

Als erstes die versingelte Mister Socke. Das Foto täuscht, es ist in wirklichkeit nur eine Socke, aber ich wollte doch dann beide Seiten zeigen. Was ich daraus schon mal gelernt habe: Zweifarbig Stricken ist echt ein Thema, das ich weiterhin lernen und üben muß. Die Spannfäden sind nicht wirklich gleichmäßig. Allerdings konnte ich Mister nicht dazu überreden mit einer Socke mal ein paar Stündchen rumzulaufen um zu sehen ob die Fäden sich noch egalisieren...

Den Chart für die Nullen und Einser hab ich mir von Knitty geborgt, eine Übersetzung von Buchstaben zu Binärzahlen findet sich hier.

Und jetzt mag ich mich an den zweiten Socken gar nicht setzen, weil Toe-up, zweifarbig/händig und auch noch doppelfädig echt nichts für schwache Nerven sind.

Max' Gruselpulli hat seinen Rücken und einen halben Arm bekommen

die Sowo-Restedecke ist endlich auch mal ein Stück gewachsen...

Ansonsten wird das hier ein Fall für die Frog it- Disziplin, nachdem Mister mal so eben beiläufig erwähnte, dass das ja überhaupt keine schöne Farbe sei. Okay, es ist nicht Schwarz/dunkelblau/dunkelgrün und von daher  eher selten bei mir im Schrank. Jetzt wollte ich mit beige mal mutig sein ;-) Aber jetzt kann ich es selbst auch nicht mehr leiden. Wer also dringend noch Aldi-Wolle sucht darf sich gerne bei mir melden.

Dann hab ich da noch so ein Fall, Henry VIII will nicht wachsen. Aber ich glaube, der Echte hatte mehr als 120cm Umfang. Das ist doch mal eine Frage an die Historiker: wie dick war Henry??

Weil ich ihn grade nicht leiden kann, bekommt er auch nur so ein Knülli-Foto.


9.2.10 11:18
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung