Startseite
    SoWo-Patches
    the wings of Horus
    Blick in den Strickkorb
    Mr. Kalinumba
    Stricken!
    Max Life
    Auf die Ohren
    Katzendamen-Katzenmänner
    Verschiedenes
  Über...
  quergestrickter Fallmaschenschal
  Impressum +Haftungsausschluß



  Links
   Kalinumbas Shop
   Kalinumbas Ravelry für nicht-Raveler
   Kalinumbas Hauptseiten
   Kalinumba auf Da Wanda
   Wurzelimperium: Schaugarten



Webnews

Webnews



http://myblog.de/kalinumba

Gratis bloggen bei
myblog.de





15.1.10 WIP-Wrestling BIDS

nö, ohne "blick". Es gibt sowieso nicht viel zu sehen. Damit ich für die Ravelympics auch sämtliche Nadeln frei habe, bekämpfe ich im Augenblick ein paar vergessene WIPs und UFOs.

Zu benennen wäre da eine Mütze für mich ( Hallo?? KALT!!). Mal wieder. Kampf den kalten Ohren, nieder mit der Frisur.

Dann Henry VIII, hab 6 Runden abgenommen und 5 wieder zugenommen. Also im Prinzip stricken ohne Fortschritt.

Swatching für die Ravelympics. Jede Menge. Und einige Berechnungen dazu, die sowieso ohne Probieren nie stimmen. Also, jetzt mal echt: wer schafft eine Maschenprobe zu stricken ( kleiner als das Zielteil!!), die genaue Rückschlüsse auf das Endergebnis zuläßt? Bei mir stimmt das immer nur so Pi mal Schnauze.

Einen Pulli für Max. Und ich stöhne jetzt schon, obwohl der Körper gerade mal 5cm hoch ist. a) fair Isle schwarz/weiß b) Skelette ( weil cool), und c) aus 100%igen Politierchen. Wer Söhne hat weiß, dass Lieblingspullis niemals länger als 10 Minuten Zeit brauchen dürfen zum Trocknen.Und alle 10 Minuten gewaschen werden müssen. Und weil Wolle sowieso kratzt. Aber das *ekelverzerrtes Gesicht* quietscht beim Stricken. Entsetzlich. *Schauder* Sobald rundum tanzende und händchenhaltende Skelette fertig sind, mach ich mal ein Foto. Im Augenblick sind sie nur bis zur Hüfte zu sehen und das sieht dämlich aus.

 

 

16.1.10 14:23
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung