Startseite
    SoWo-Patches
    the wings of Horus
    Blick in den Strickkorb
    Mr. Kalinumba
    Stricken!
    Max Life
    Auf die Ohren
    Katzendamen-Katzenmänner
    Verschiedenes
  Über...
  quergestrickter Fallmaschenschal
  Impressum +Haftungsausschluß



  Links
   Kalinumbas Shop
   Kalinumbas Ravelry für nicht-Raveler
   Kalinumbas Hauptseiten
   Kalinumba auf Da Wanda
   Wurzelimperium: Schaugarten



Webnews

Webnews



http://myblog.de/kalinumba

Gratis bloggen bei
myblog.de





Patch3

so, heute kommt die letzte Grundform. Damit solltet Ihr erst mal eine Weile beschäftigt sein.

Der "platte Patch" hat einen Haken: das Ende ist nicht in einer Ecke, sondern in der Mitte einer Seite. Das macht das Anhäkeln oder Anstricken etwas schwerer. Sonst gehört er aber unbedingt auch zu den einfachen Patches.

Und so geht er:

4eckiges plattes Patch

 

4M anschlagen, auf 2 Nadeln verteilen und zur Runde schließen

  1. Runde: jede M verdreifachen ( 1re,1re verschr,1re aus einer M), auf 4 Nadeln verteilen
  2. und jede weitere gerade Runde: alle M re
  3. und jede weitere ungerade Runde: jeweils die mittlere M auf jeder Nadel verdreifachen

In der geraden Runde mit 25M pro Nadel alle M abketten

 

 

 

3.9.09 08:50
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung